rss
4

Einnahmen von Blogs im Dezember 2009

An dieser Stelle berichte ich schon seit längerem über die Einnahmen von englischsprachigen Blogs. Ab sofort werden auch Blogs aus Deutschland berücksichtigt.

Blog Einnahmen im Dezember 2009

Für mich ist es sehr interessant, wie sich ein Blog hinsichtlich seines eCPM (Einnahmen pro 1000 Pageviews) entwickelt. Daher werde ich nur Blogs in die Liste aufnehmen, die neben den Einnahmen auch Angaben zu den Besuchszahlen veröffentlichen.

1. Einnahmen englischsprachiger Blogs

ShoutMeloud.com: 2.615 Dollar
Besucher: 85.332
Pageviews: 129.554
eCPM: 20,18
Beschreibung des Blogs: WordPress, Blogging, Technology, Make money Online.
Erster Artikel: September 2008

Caroline-Middlebrook.com: 876 Dollar
Besucher: 16015
Pageviews: 30120
eCPM: 29,08
Beschreibung des Blogs: Making money online – or trying to! I’m blogging out loud as I delve into the world of Internet Marketing, Social Media & Software Development.
Erster Artikel: August 2007

MyTechQuest.com: 680,70 Dollar
Besucher: 81809
Pageviews: 124.361
eCPM: 5,47
Beschreibung: My Tech Quest.
Erster Artikel: November 2007

GregEllison.net: 65,77 Dollar
Besucher: 2.629
Pageviews: 3.647
eCPM: 18,03
Beschreibung des Blogs: Life of Greg Ellison. My life and how I make money on the internet.
Erster Artikel: Dezember 2005

2. Deutsche Blogs und ihre Einnahmen

Meetinx.de: 2.357,88 Euro
Besucher: 227.587
Pageviews: 338.882
eCPM: 6,96
Beschreibung des Blogs: Das beste aus Werbung, Web und Marketing. Jeden Tag am Puls der Zeit.
Erster Artikel: Januar 2008

Selbstaendig-im-Netz.de: 2.093,74 Euro
Besucher: 56.678
Pageviews: 110.837
eCPM: 18,89
Beschreibung des Blogs: Selbständig im Internet. Tipps und Tricks für die Selbständigkeit und zum Geld verdienen im Internet.
Erster Artikel: Februar 2007

Weitere Blog Einnahmen können gerne in den Kommentaren gepostet werden.

Falls neben den Einnahmen auch die Besuchszahlen veröffentlicht werden, nehme ich gerne auch weitere Blogs mit in die Liste auf. Natürlich werde ich mich selbst auch weiter in der Bloggerszene umschauen und ggf. die Liste erweitern.

Die (geringen) Einnahmen von Weblog-ABC werden ab sofort auch immer für den Vormonat veröffentlicht.

Mehr über den Autor

Andreas ist Senior Projektmanager in einem der weltweit größten Softwareunternehmen. Nebenbei ist er freier Dozent und lehrt an Fachhochschulen die Themen "Internationales Projektmanagement" und "Softwarearchitektur". Hier im Weblog-ABC gibt Andreas regelmäßig Webmaster, Affiliate und SEO Tipps. Mehr über Andreas und Weblog-ABC.

Social Media - Den Artikel empfehlen!

Kommentare und Trackbacks (4)

Trackback URL | Kommentare RSS Feed

Trackbacks

  1. uberVU - social comments | 14. Februar 2010
  1. Wenn man dann den eCPM der $-Blogs in Euro umrechnet, schneiden die dt. Blogs gar nicht mal so schlecht ab. Auch wenn die Einnahmen von Peer im Dezember, wohl eher eine „Ausnahme“ darstellen. Mit einem eCPM von 13,76€ für den Dezember liegt mein Blog  ja gar nicht mal so schlecht ;o)

  2. Andreas sagt:

    Ja, mit knapp 14 Euro wäre ich auch zufrieden. :-) Selbstaendig-im-Netz oder auch Meetinx sind aber auch im deutschsprachigen Raum wirklich seltene Ausnahmen. Sicherlich gibt es in den USA mehr Blogger, die nennenswerte Einnahmen durch ihre Blogs erzielen. Aber das muss man ins Verhältnis setzen. Das Land ist ja auch viel größer, hat mehr Einwohner, mehr Surfer und letztendlich auch mehr Blogger. Zwangsläufig verdienen dann absolut auch mehr Blogger richtig Geld mit ihren Blogs. Also, im Verhältnis schneiden wir hier meiner Meinung nach gar nicht so schlecht ab (nicht nur beim eCPM)! :-)

  3. Bernhard sagt:

    Naja, dann bin ich mit meinen~40 € im Dezember wohl noch etwas entfernt *g*